Stellenangebote Vertrieb

Stellenangebote Vertrieb

 

Gute und erfahrene Vertriebsprofis sind rar und dementsprechend groß ist auch die Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt. Dabei sind die Stellenangebote “Vertrieb” ebenso vielfältig wie die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche und Funktionen, die der Vertrieb bietet.

 

Stellenangebote im Vertrieb:

 

Der Vertrieb beinhaltet eine Reihe verschiedener Einsatzbereiche und Schwerpunkte. So gibt es beispielsweise den Verkaufsmanager, der den zielgruppengerechten Verkauf von Produkten und Dienstleistungen plant, steuert und organisiert und zudem versucht, Aufträge im In- und im Ausland zu akquirieren. Der Vertriebscontroller hingegen ist vor allem mit der Überwachung und Kontrolle beschäftigt.

Mithilfe von Soll-Ist-Analysen überprüft er die Einhaltung der Absatzplanung und die Umsetzung der vertrieblichen Strategie, meist in Zusammenarbeit mit dem Marketing und der Produktion. Daneben gibt es die Vertriebsmitarbeiter im Innen- und Außendienst, die in direktem Kontakt zu den Kunden stehen, sie beraten, betreuen, ihre Aufträge entgegennehmen, sich um die Auftragsabwicklung kümmern und Reklamationen entgegennehmen. Die unterschiedlichen Vertriebswege auf der einen Seite und der teils massive Wettbewerbsdruck auf der anderen Seite haben das Berufsbild dabei verändert.

So ist ein Vertriebsmitarbeiter heute nicht mehr nur ein Verkäufer, sondern eher eine Kombination aus Kaufmann, Techniker, Kundenberater, Dienstleister und Marktforscher. 

 

 

Die Einstiegschancen in den Vertrieb

 

Der Vertrieb bietet insbesondere Nachwuchskräften mehr Einstiegsmöglichkeiten als jeder andere Bereich. Neben ausgebildeten Vertriebsmitarbeitern haben aber auch Quereinsteiger gute Chancen, wenn sie das notwendige Verkaufstalent und entsprechende persönliche Kompetenzen mitbringen. Größere Unternehmen bieten häufig Trainee-Programme im Bereich Vertrieb als Einstiegsmöglichkeit an, möglich ist aber auch der direkte Einstieg als Juniorverkäufer, als Vertriebsassistent oder in einer Stabsabteilung.

Im Bereich Vertrieb liegen Einsatz, Erfolg und Umsatz sehr nahe beieinander. Aus diesem Grund gehört der Vertrieb zu den Bereichen, die die attraktivsten Einkommensmöglichkeiten und die interessanten Karrierechancen bieten. Die Vergütung setzt sich üblicherweise aus einem festen Grundgehalt und erfolgsabhängigen Anteilen in Form von Provisionen, Prämien und Bonuszahlungen zusammen. Bei guten Leistungen und Erfolgen kann somit auch ein entsprechend hohes Einkommen erzielt werden. Zudem kennzeichnet sich der Vertrieb durch seine verhältnismäßig flachen Hierarchien.

So kann ein erfolgreicher Vertriebsmitarbeiter innerhalb recht kurzer Zeit Personalverantwortung übernehmen und beispielsweise vom Juniorverkäufer zum Regionalleiter, zum Vertriebsleiter oder in den Vertriebsvorstand aufsteigen. Möglich sind zudem ein Aufstieg in das Key-Account-Management oder eine Führungsposition als Sales- oder Area-Director bei international agierenden Unternehmen.

Interessant ist außerdem, dass gerade im Bereich Vertrieb viele neue Berufsfelder entstanden sind. So gibt es beispielsweise heute Stellenangebote für den Customer Relationship Manager, der sich um die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen von Kunden kümmert. 

 

 

Die Anforderungen an einen Vertriebsmitarbeiter

 

Welche konkreten Anforderungen an einen Vertriebsmitarbeiter gestellt werden, hängt von dem Unternehmen und der zu besetzenden Position ab und ergibt sich aus den Formulierungen in den Stellenangeboten. Daneben gibt es jedoch einige grundlegende Eigenschaften, die das persönliche Profil eines Vertriebsmitarbeiters kennzeichnen sollten.

 

Zu diesen Eigenschaften gehören die folgenden:

  • Kommunikationstalent und Beratungsgeschick
  • Kundenorientierung und Einfühlungsvermögen
  • Stressresistenz und Frustrationstoleranz
  • Durchsetzungsvermögen, Ausdauer und Durchhaltevermögen
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Mobilität
  • Freunde am Verkauf und, je nach Branche und Produkt, technisches Verständnis
  • Interesse an einer erfolgsabhängigen Vergütung

 

Damit sollte ein Vertriebsmitarbeiter rechnen:

 

Der Vertrieb ist weit mehr als nur das eigentliche Verkaufen von Produkten oder Dienstleistungen. Der Verkauf stellt zwar eine zentrale Aufgabe dar, denn schließlich ist der Vertrieb der Bereich des Unternehmens, der für die Umsätze sorgt. Dennoch beinhaltet eine Tätigkeit im Vertrieb eine Reihe weiterer Aufgaben im Vorfeld und in der Nachkaufphase.

So muss ein Vertriebsleiter beispielsweise nicht nur ein Verkaufstalent sein, sondern auch und vor allem ein Konzept planen und eine Strategie entwickeln, mit Verkaufssystemen umgehen, den Vertrieb organisieren und koordinieren und die Vertriebsmitarbeiter, die unter seiner Anleitung arbeiten, führen können. Zudem unterschätzen viele die Bedeutung von Zahlen und Vorgaben.

Die Vertriebsarbeit ist geprägt von Umsatz-, Budget-, Planungs- und anderen Kennzahlen und mit diesen Zahlen sollte ein Vertriebsmitarbeiter umgehen können. Ist dies nicht der Fall, wird auch ein Vertriebsmitarbeiter mit bester Ausbildung und akademischem Hintergrund keine Karriere machen können. Ebenso wichtig sind Computerkenntnisse, denn ein Großteil der Vertriebsarbeit findet am PC statt. Wer eine Karriere im Vertrieb anstrebt, sollte sich daher nicht nur mit den üblichen PC-Anwendungen, sondern auch frühzeitig mit beispielsweise Data Warehouses, dem Customer Relationship Management, der Web-Technologie und Supply-Chain-Systemen beschäftigen.

Ein weit verbreiteter Irrtum ist außerdem, dass sich der Vertrieb in erster Linie um Endkunden im Konsumgüter-Bereich kümmert. Tatsächlich ist es aber so, dass der B2B-Bereich eine wesentlich größere Rolle spielt und in diesem Bereich stehen weniger der klassische Verkauf, sondern vielmehr die Beratung und die Kundenbindung im Vordergrund.

 

Weiterführende Vertriebsaufgaben, Anleitungen und Vertriebsmöglichkeiten:

  • Kennzahlen im Vertrieb
  • Organisation im Vertrieb
  • Schulung im Vertrieb
  • Hersteller Vertrieb
  • Vertrieb Agentur
  •  

    Thema: Stellenangebote Vertrieb

    Teilen:

    Kommentar verfassen