Fakten und Anleitung zur Berechnung der Vertriebswagnis

Fakten und Anleitung zur Berechnung

der Vertriebswagnis

 

 

Unter dem Begriff Vertriebswagnis werden alle die Risiken zusammengefasst, die sich durch Währungsverluste, Transportgefährdungen und Forderungsausfälle ergeben. Dabei gehört das Vertriebswagnis zu den kalkulatorischen Wagnissen, die auch als kalkulatorische Einzelwagnisse bezeichnet werden.

Das Vertriebswagnis wird in der Kalkulation als Gemeinkostenwagnis auf die Kostenstellen umgerechnet, wobei es so kalkuliert werden muss, dass sich das Vertriebswagnis und die tatsächlichen Vertriebsverluste langfristig ausgleichen.

Fakten und Anleitung zur Berechnung der Vertriebswagnis weiterlesen

Teilen: