Tipps zu Stimme und Körpersprache bei Preisverhandlungen

Tipps zu Stimme und Körpersprache bei Preisverhandlungen

Studien zufolge ist es meist der Verkäufer, der bei einem Verkaufsgespräch irgendwann auf den Preis zu sprechen kommt. Gleichzeitig ist so mancher Verkäufer innerlich auch schon darauf eingestellt, viel Überzeugungsarbeit leisten und langwierige Preisverhandlungen führen zu müssen.

Körpersprache in Verhandlungen

Statt den Preis genauso selbstbewusst zu präsentieren wie sein Produkt, spielt er im Kopf schon einmal mögliche Nachlässe, Vergünstigungen und andere Zugeständnisse an den Kunden durch. Und dafür gibt es verschiedene Gründe. Vielleicht weiß der Verkäufer, dass sein Produkt teurer ist als vergleichbare Konkurrenzprodukte.

Tipps zu Stimme und Körpersprache bei Preisverhandlungen weiterlesen

Teilen: