Beginnt das Verkaufen mit dem „Nein“ des Kunden?

Beginnt das Verkaufen mit dem „Nein“ des Kunden?

Der Vertriebsmitarbeiter hatte sich wirklich ins Zeug gelegt. Er hat sein Produkt ausführlich beschrieben, die vielen Vorzüge herausgearbeitet und dem Kunden das tolle Angebot in allen Einzelheiten erklärt.

Doch davon scheinbar völlig unbeeindruckt, lehnt der Kunde dankend ab. – Eine Binsenweisheit aus dem Vertrieb besagt nun, dass das Verkaufsgespräch damit noch längst nicht beendet ist. Ganz im Gegenteil fängt es jetzt, mit diesem “Nein” des Kunden, erst so richtig an.

Beginnt das Verkaufen mit dem „Nein“ des Kunden? weiterlesen

Teilen: